KURZBIO

Rolf Hermann, geboren 1973 in Leuk, Kanton Wallis, lebt als freier Schriftsteller in Biel/Bienne. Das Studium der Anglistik und Germanistik in Fribourg und Iowa, USA, verdiente er sich als Schafhirt im Simplongebiet. Er ist Mitglied der Mundart-Combo Die Gebirgspoeten. Sein Schaffen wurde verschiedentlich ausgezeichnet, zuletzt mit dem Literaturpreis des Kantons Bern (2015), einem Werkbeitrag der Schweizerischen Kulturstiftung

Pro Helvetia (2015) und dem Kulturpreis der Sadt Biel (2017).

Bio- und Bibliograpie zum Download.

To get the English version of the information about Rolf Hermann's literary work, please click here.

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Valérie Giger